Cookie-Hinweis

#yourdataisyours

Wir von Upfield respektieren Ihre Bedenken bezüglich Ihrer Privatsphäre und schätzen die Beziehung, die wir mit Ihnen haben. Wie viele andere Unternehmen auch, nutzen wir auf unserer Website Technologie zur Datenerfassung, die uns hilft, Ihr Erlebnis sowie unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Mit den Cookies, die wir bei Upfield nutzen, kann unsere Website funktionieren und wir können besser verstehen, welche Arten von Informationen und Werbung für unsere Besucher am nützlichsten sind.

Nehmen Sie sich bitte etwas Zeit, um sich mit unseren Praktiken bezüglich Cookies vertraut zu machen und lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben. Senden Sie uns hierzu eine E-Mail oder Ihre Anfrage über das Formular „Kontaktieren Sie uns“.

Wir haben uns bemüht, diesen Hinweis so einfach wie möglich zu gestalten, wenn sie allerdings mit Begriffen wie Cookies, IP-Adressen und Browsern nicht vertraut sind, sollten Sie zuerst weitere Informationen zu diesen wichtigen Begriffen lesen.

Sämtliche von Ihnen zur Verfügung gestellten bzw. von Upfield durch Cookies und andere Tracking-Technologien erfassten personenbezogenen Daten werden sowohl durch Upfield als auch durch Upfield kontrolliert. Hierbei handelt es sich um die gemeinsamen Mutterunternehmen der Upfield Gruppe (alle Unternehmen der Upfield Gruppe, gemeinsam die verantwortlichen Stellen). Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies in Übereinstimmung mit diesem Cookie-Hinweis und unserem Datenschutzhinweis einsetzen.

Für sämtliche von Ihnen zur Verfügung gestellten bzw. von Upfield durch Cookies und andere Tracking-Technologien erfassten personenbezogenen Daten sind die Upfield Holdings B.V. [Overschiestraat 61, 5th-floor, 1062XD Amsterdam, The Netherlands] und ihre lokalen Tochtergesellschaften gemeinsam für die Datenbearbeitung verantwortlich.

Dieser Cookie-Hinweis gilt für alle Websites, Apps, gekennzeichnete Seiten auf Plattformen Dritter (wie zum Beispiel Facebook oder YouTube) sowie Anwendungen, auf die über solche Websites oder Plattformen Dritter zugegriffen wird oder über solche benutzt werden (nachfolgend „unsere Websites“), die von Upfield oder in dessen Auftrag betrieben werden. Verweise auf „Upfield “ in diesem Hinweis bedeuten die Unternehmen der Upfield Gruppe einschließlich Tochterunternehmen, verbundene Unternehmen, Joint Ventures und Franchisen, mit denen Sie interagieren oder eine Geschäftsverbindung haben (nachfolgend „Upfield Gruppe“). Erfahren Sie mehr über die Upfield Gruppe unter www.upfield.com.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies in Übereinstimmung mit diesem Cookie-Hinweis und unserem Datenschutzhinweis einsetzen. Wenn Sie sich nicht damit einverstanden erklären, dass wir Cookies auf diese Art und Weise nutzen, passen Sie bitte Ihre Browser-Einstellungen entsprechend an, deaktivieren Sie Cookies, die wir verwenden, oder beenden Sie die Nutzung unserer Websites vollständig. Wenn Sie die Cookies, die wir verwenden, deaktivieren, kann dies Ihr Erlebnis auf unseren Websites beeinträchtigen.

Der nachfolgende Abschnitt fasst die unterschiedlichen Typen von Cookies zusammen, die wir auf unseren Websites verwenden, zusammen mit ihrem jeweiligen Zweck. Außerdem erhalten Sie die Möglichkeit, diese Cookies zu verwalten.

Upfield erhebt, nutzt oder veröffentlicht Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn es fair und gesetzmäßig ist.

Um ein noch detaillierteres Verständnis zu erhalten, wie wir die durch Cookies von Upfield erhobenen personenbezogenen Daten nutzen, lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

Cookies, Pixel-Tags und ähnliche Technologien (gemeinsam „Cookies“) sind Dateien, die geringe Mengen an Informationen enthalten und auf jedes internetfähiges Gerät, beispielsweise Ihr Computer, Smartphone oder Tablet, heruntergeladen werden, wenn Sie eine Website besuchen. Bei jedem nachfolgenden Besuch werden die Cookies dann wieder an die ursprüngliche Website bzw. an eine andere Website, die dieses Cookie erkennt, zurückgesendet. Cookies erledigen viele unterschiedliche und nützliche Aufgaben, zum Beispiel speichern Sie Ihre Präferenzen, tragen allgemein zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses bei und helfen uns, Ihnen die besten Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.

Es gibt viele verschiedene Typen von Cookies. Sie arbeiten alle nach demselben Prinzip, weisen aber geringfügige Unterschiede auf. Eine detaillierte Liste der Cookies, die wir auf unseren Websites verwenden, finden Sie nachfolgend im entsprechenden Abschnitt.

Wir verwenden Cookies, um die Upfield Websites benutzerfreundlicher zu gestalten, um Ihnen ein personalisiertes Erlebnis auf unseren Websites anzubieten und um unsere Produkte, Dienstleistungen und Websites besser an Ihre Interessen und Bedürfnisse anzupassen. Cookies werden zur Beschleunigung Ihrer zukünftigen Aktivitäten und Ihres Erlebnisses auf Upfield Websites verwendet.

Die Cookies, deren Verwendung Sie zustimmen, werden unter anderem auch dazu verwendet, Ihre personenbezogenen Daten zu erheben, die wir anschließend in Zielgruppen kategorisieren, sodass wir gezielte Werbung, maßgeschneidert für Ihre Interessen anbieten und einschränken können, wie oft Ihnen eine bestimmte Werbung gezeigt wird. Weitere detaillierte Informationen über das Kategorisieren von Aktivitäten, wie es von Upfield mit Ihren personenbezogenen Daten für Werbezwecke praktiziert wird, entnehmen Sie bitte unserem Datenschutzhinweis.

Darüber hinaus fügen wir Cookies auch in unseren E-Mails und Newslettern ein, um die Inhalte und Werbeanzeigen zu verbessern.

Außerdem verwenden wir Cookies für die Erstellung anonymer, aggregierter Statistiken, dank denen wir besser verstehen, wie Menschen unsere Websites nutzen. Außerdem ermöglichen sie uns, die Struktur und die Inhalte unserer Websites zu verbessern und helfen uns dabei, die Effektivität von Werbekampagnen auf Upfield Websites sowie auf anderen Websites zu messen.

Weitere detaillierte Informationen über die Typen von Cookies, die wir verwenden, sowie über den jeweiligen Zweck entnehmen Sie bitte nachstehend dem entsprechenden Abschnitt.

Es gibt viele Arten, wie Sie Ihre Cookies verwalten können:

Es gibt viele Arten, wie Sie Ihre Cookies verwalten können:

Die meisten Webbrowser sind ursprünglich so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie nicht wollen, dass unsere Websites Cookies auf Ihrem Gerät speichern, können Sie Ihre Browsereinstellungen so abändern, dass Sie eine Warnung erhalten, bevor bestimmte Cookies gespeichert werden. Sie können Ihre Einstellungen auch so anpassen, dass Ihr Browser die meisten unserer Cookies oder nur bestimmte Cookies von Dritten ablehnt. Außerdem können Sie Ihre Zustimmung zu Cookies widerrufen, indem Sie die Cookies löschen, die bereits gespeichert wurden.

Wenn Sie die von uns verwendeten Cookies deaktivieren, kann dies Ihr Erlebnis auf der Upfield Website beeinträchtigen, beispielsweise können Sie bestimmte Bereiche einer Website eventuell nicht mehr besuchen oder Sie erhalten keine personalisierten Informationen, wenn Sie eine Website besuchen.

Wenn Sie zur Ansicht von und zum Zugriff auf Upfield Websites verschiedene Geräte verwenden (z. B. Ihren Computer, Ihr Smartphone oder Ihr Tablet), müssen Sie sich vergewissern, dass jeder Browser auf jedem Gerät an Ihre Cookie-Präferenzen angepasst ist.

Die Verfahren zum Ändern Ihrer Einstellungen und der Cookies sind je nach Browser unterschiedlich. Falls erforderlich, verwenden Sie die Hilfefunktion Ihres Browsers oder klicken Sie auf einen der nachstehenden Links, um direkt zur Bedienungsanleitung Ihres Browsers zu gelangen.

Des Weiteren stehen auch Softwareprodukte zur Verfügung, die die Verwaltung von Cookies für Sie übernehmen.

Außerdem können Sie www.ghostery.com besuchen, um die Nutzung von Cookies auf unseren Websites zu bewerten.

Um mehr über Cookies zu erfahren, unter anderem, wie Sie sehen, welche Cookies gesetzt wurden und wie Sie sie verwalten und löschen können, besuchen Sie die Website www.allaboutcookies.org.

Sie können Upfield Cookies oder die von Dritten auch mit unserem Cookie-Zustimmungstool deaktivieren, das Sie hier finden.

Wenn Sie beispielsweise das Tracking von Cookies ausschalten, wird dadurch sichergestellt, dass Upfield Ihr Online-Verhalten nicht länger nachverfolgt. Beachten Sie jedoch bitte, dass wenn Sie das Tracking von Cookies ausschalten, es nicht unbedingt bedeutet, dass Sie weniger Upfield Werbung erhalten werden. Es bedeutet lediglich, dass die Werbung, die Sie erhalten, nicht an Ihre Interessen angepasst sein wird.

Die Cookies, die auf Upfield Websites verwendet werden, können allgemein folgendermaßen kategorisiert werden:

Die Cookies, die auf Upfield Websites verwendet werden, können allgemein folgendermaßen kategorisiert werden:

In Bezug auf die Dauer können wir zwei unterschiedliche Typen von Cookies auf unseren Websites verwenden: