Cookie-Richtlinie

Letzte Aktualisierung: Juli 2018

Diese Cookie-Richtlinie gilt für alle Webseiten, Markenseiten auf Drittplattformen (wie zum Beispiel Facebook oder YouTube) sowie Anwendungen, auf die über solche Webseiten oder Drittplattformen ("Upfield-Webseiten“) zugegriffen wird bzw. deren Nutzung über diese erfolgt und die von oder im Auftrag der Upfield-Unternehmensgruppe betrieben werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" im Cookie-Banner auf der Website klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies, einschließlich ähnlicher Technologien (wie Fingerprinting) sowie Website-Analyse-Tools (im Folgenden „Cookies“) im Einklang mit dieser Cookie-Richtlinie zu. Diese Wahl gilt dann bis zu Ihrem Widerruf (bspw. durch Löschen von Cookies) für diese Webseite und auch für andere Webpräsenzen der Marke dieser Webseite. Sind Sie nicht damit einverstanden, dass wir Cookies auf diese Weise verwenden, sollten Sie entsprechende Einstellungen an Ihrem Browser vornehmen. Die Cookies und Analysedaten werden gelöscht, wenn Sie im Cookie-Banner auf der Website auf "Ablehnen" klicken oder die Schaltfläche am Ende dieser Cookie-Richtlinie auf "Alle Upfield-Cookies ablehnen" setzen.

Wenn Sie die Cookies, die wir verwenden, deaktivieren, kann dies Ihre Nutzungsmöglichkeiten auf den Upfield-Webseiten beeinträchtigen. Bestimmte Funktionalitäten auf der Website (z.B. Videos oder Online Buying) können Sie nur nutzen, wenn Cookies akzeptiert werden. Weitere Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten können Sie der Upfield-Datenschutzerklärung entnehmen (privacy).

In der nachstehenden Übersicht werden die verschiedenen Arten von Cookies, die wir auf Upfield-Webseiten verwenden, sowie deren jeweiliger Zweck und ihre Lebensdauer (d.h. wie lange jeder Cookie auf Ihrem Gerät verbleibt) dargelegt.

Cookies sind Dateien oder Informationselemente, die möglicherweise auf Ihrem Computer (oder anderen internetfähigen Geräten wie zum Beispiel Smartphone oder Tablet) gespeichert werden, wenn Sie Upfield-Webseiten besuchen. Ein Cookie enthält für gewöhnlich den Namen der Webseite, von der es stammt, die "Lebensdauer" des Cookies (d.h. wie lange es auf Ihrem Gerät verbleibt) sowie einen Wert, der für gewöhnlich eine zufällig generierte eindeutige Nummer ist.

Wir verwenden Cookies, um Werbung auf Webseiten, in Suchmaschinen und Sozialen Netzwerken zu verbessern und zu personalisieren und die Nutzung von Upfield-Webseiten und Sozialen Netzwerken zu analysieren. Cookies können auch dazu verwendet werden, Ihre zukünftigen Aktivitäten und Ihre Nutzungsmöglichkeiten auf unseren Webseiten zu beschleunigen. Wir verwenden Cookies außerdem dazu, anonyme aggregierte Statistiken zu erstellen, die uns helfen, zu verstehen, wie unsere Webseiten genutzt werden, und um deren Struktur und Inhalt zu verbessern. Wir können Sie anhand dieser Informationen nicht persönlich identifizieren. Ihr Name, Ihre Email-Adresse oder ähnliche Daten werden zu Cookiedaten nicht hinzugespeichert.

Zwei Arten von Cookies können auf den Upfield-Webseiten verwendet werden – „Sitzungscookies“ und „Permanente Cookies“. Sitzungscookies sind temporäre Cookies, die auf Ihrem Gerät verbleiben, bis Sie die Upfield-Webseiten verlassen. Ein permanenter Cookie verbleibt wesentlich länger bzw. bis Sie ihn manuell auf Ihrem Gerät löschen (wie lange der Cookie auf Ihrem Gerät verbleibt, hängt von der Dauer oder dem Ablaufdatum des jeweiligen Cookies und Ihren Browsereinstellungen ab). Manche Seiten, die Sie besuchen, erfassen eventuell auch Informationen anhand von Pixeltags (auch Clear-GIFs genannt), die an Dritte weitergegeben werden können, die unsere Werbeaktivitäten und die Webseiten-Entwicklung direkt unterstützen. Zum Beispiel werden möglicherweise Informationen zur Webseiten-Nutzung der Besucher auf Upfield-Webseiten an unsere Werbeagentur weitergegeben werden, um unsere Internet-Bannerwerbungen auf unseren Webseiten zielgerichteter einsetzen zu können. Die Informationen sind jedoch nicht persönlich identifizierbar, könnten aber mit Ihren persönlichen Informationen verknüpft werden.

Art des Cookie Was leisten sie? Erfassen diese Cookies meine persönlichen Daten/identifizieren sie mich? Links für weitere Informationen:
Notwendig Diese Cookies sind für ein ordnungsgemäßes Funktionieren der Upfield-Webseiten notwendig; durch sie können Sie sich auf unseren Webseiten bewegen und unsere Funktionsmerkmale nutzen. Ein Beispiel hierfür ist etwa die Erinnerung an kürzlich vorgenommene Handlungen (z.B. eingegebener Text), wenn Sie innerhalb derselben Sitzung zu einer Seite zurückkehren. Diese Cookies identifizieren Sie nicht als Individuum. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, kann dies die Performance der Webseite oder von Teilen davon beeinträchtigen.  
Performance Cookies Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem sie Informationen darüber liefern, welche Bereiche diese besuchten, wie viel Zeit sie auf der Webseite verbrachten sowie über Probleme, denen sie begegneten, wie zum Beispiel Fehlermeldungen. Dies hilft uns, die Performance unserer Webseiten zu verbessern Diese Cookies identifizieren Sie nicht als Individuum. Alle Daten werden anonym erfasst und aggregiert. Wir verwenden insbesondere folgende Performance Cookies: Adobe Analytics
Google Analytics
Microsoft
Die weiteren Performance Cookies, die wir verwenden, finden Sie hier.
Funktionalitäts-Cookies Durch diese Cookies können sich unsere Webseiten die von Ihnen getroffenen Entscheidungen merken (zum Beispiel Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie leben), um Ihnen eine stärker personalisierte Online-Erfahrung zu bieten. Sie können außerdem Nutzern ermöglichen, Videos anzusehen, Games zu spielen und mit sozialen Werkzeugen wie Blogs, Chatrooms und Foren zu interagieren. Die von diesen Cookies erfassten Informationen können persönlich identifizierbare Informationen enthalten, die Sie offengelegt haben, wie Ihren Benutzername oder Ihr Profilbild. Wir werden Ihnen gegenüber stets Transparenz in Bezug darauf üben, welche Informationen wir erfassen, was wir damit tun und an wen wir sie weitergeben. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, kann dies die Performance und Funktionalität der Webseite beeinträchtigen und den Zugang zu Inhalten auf der Webseite beschränken. Wir verwenden insbesondere folgende Funktionalitäts-Cookies: Twitter
YouTube
Pinterest Die weiteren Funktionalitäts-Cookies, die wir verwenden, finden Sie hier .
Targeting-/ Werbecookies Diese Cookies dienen dazu, Inhalte bereitzustellen, die für Sie und Ihre Interessen mehr Relevanz haben. Sie können dazu verwendet werden, gezielte Werbung bereitzustellen oder die Häufigkeit zu beschränken, mit der Ihnen eine Werbung angezeigt wird. Sie helfen uns außerdem dabei, die Wirksamkeit von Werbekampagnen auf Upfield- und Nicht-Upfield-Webseiten zu messen.
Wir können diese Cookies verwenden, um zu speichern, welche Webseiten Sie besucht haben und wir können diese Informationen an andere Parteien wie Werbetreibende und unsere Agenturen weitergeben.
Die meisten Arten dieser Cookies verfolgen Verbraucher anhand ihrer IP-Adresse und können insofern einige persönlich identifizierbare Informationen erfassen. Wir verwenden insbesondere folgende Targeting-/Werbe-Cookies:
Doubleclick.net
Facebook Website Custom Audience
Amazon
Die weiteren Targeting-/Werbe-Cookies, die wir verwenden, finden Sie hier .
Andere Cookies und Analytics Tools Diese Cookies können nicht in die vorgenannten Kategorien eingeordnet werden. Diese Cookies dienen u.a. dazu, ihr Nutzungsverhalten oder den Erfolg von Werbemaßnahmen zu analysieren oder Ihnen Karten anzuzeigen. Die von diesen Cookies erfassten Informationen können persönlich identifizierbare Informationen enthalten. Wir verwenden insbesondere folgende sonstigen Cookies:
Spotify
Google Maps
Die weiteren sonstigen Cookies und Analyse Tools, die wir verwenden, finden Sie hier.
Social Plug-Ins Social Plug-Ins stellen eine Verbindung mit sozialen Netzwerken her und ermöglichen es personalisierte Werbung und interessengerechte Inhalte in den sozialen Netzwerken zu präsentieren. Social Plug-Ins verfolgen Nutzer anhand ihrer IP-Adresse und Cookie ID und können insofern einige persönlich identifizierbare Informationen erfassen. Wir verwenden insbesondere folgende Social Plug-Ins:
Facebook
YouTube
Twitter
Weitere Informationen über die Social Plug-Ins, die wir verwenden, finden Sie hier .
Tools zur Markenkommunikation per Anzeige auf Social Media Websites oder auf sonstigen Partnerwebsites von Anbietern verhaltensbasierter Werbung Diese Tools setzen wir mit Ihrer gesonderten Einwilligung ein. Es wird Ihre Email-Adresse an die Anbieter der Tools verschlüsselt übermittelt, damit Ihnen dann Werbung für Upfield-Produkte auf Social Media Websites oder auf sonstigen Partnerwebsites von Anbietern verhaltensbasierter Werbung angezeigt wird. Im Rahmen dieser Tools wird Ihre Email-Adresse verarbeitet. Wir verwenden insbesondere folgende Tools:
Facebook Custom Audience
Google Customer Match Weitere Informationen über die Tools zur Markenkommunikation per Anzeige auf Social Media Websites oder auf sonstigen Partnerwebsites von Anbietern verhaltensbasierter Werbung, die wir verwenden, finden Sie hier.

Wir setzen eine Reihe von Lieferanten ein, die ebenfalls in unserem Auftrag Cookies auf Ihrem Gerät ablegen können, wenn Sie Upfield-Webseiten besuchen, um die Leistungen erbringen zu können, die diese bereitstellen. Weitere Informationen über diese Cookies sowie darüber, wie Sie den Empfang solcher Cookies ablehnen können, erhalten Sie hier.

Wenn Sie Upfield-Webseiten besuchen, können Sie Cookies von Drittwebseiten oder -domänen erhalten. Wir sind darum bemüht, diese Cookies vor deren Verwendung zu identifizieren, sodass Sie entscheiden können, ob Sie diese akzeptieren wollen oder nicht. Weitere Informationen über diese Cookies erhalten Sie möglicherweise auf der Webseite des jeweiligen Dritten.

Die meisten Internetbrowser sind standardmäßig so konfiguriert, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Einstellungen ändern, sodass Cookies abgelehnt werden oder Sie benachrichtigt werden, wenn Cookies an Ihr Gerät gesendet werden. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um Cookies zu verwalten. Informationen dazu, wie Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen können, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung oder dem Hilfebildschirm Ihres Browsers.

Sie können Cookies ebenfalls ablehnen oder löschen, indem Sie im Cookie-Banner auf der Website auf "Ablehnen" klicken oder die Schaltfläche am Ende dieser Cookie-Richtlinie auf "Alle Upfield-Cookies ablehnen" setzen.

Wenn Sie die Cookies, die wir verwenden, deaktivieren, kann dies Ihre Erfahrung auf Upfield-Webseiten beeinträchtigen, zum Beispiel können Sie möglicherweise bestimmte Bereiche einer Upfield-Webseite nicht besuchen oder keine personalisierten Informationen erhalten, wenn Sie eine Upfield-Webseite besuchen.

Wenn Sie unterschiedliche Geräte für die Anzeige von und den Zugriff auf Upfield-Webseiten verwenden (z.B. Ihren Computer, Ihr Smartphone, Ihr Tablet usw.), müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät gemäß Ihren Cookie-Präferenzen konfiguriert ist.

Sitzung/temporär - Diese Cookies werden von Ihrem Gerät gelöscht, wenn Sie die Webseite verlassen haben.

Permanent/persistent - Diese Cookies werden nicht von Ihrem Gerät gelöscht, wenn Sie die Webseite verlassen haben. Sie verbleiben für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Gerät.

Die hier beschriebenen Cookies sind unter ihren gängigen Namen bezeichnet. Beachten Sie, dass der vom jeweiligen Cookie-Anbieter verwendete Dateiname für das Cookie, unter dem Sie den Cookie auf Ihrem Gerät finden, davon abweichen kann.

  1. Performance Cookies
    Wir setzen die folgenden Performance Cookies ein. Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unseren Webseiten interagieren, indem sie Informationen darüber liefern, welche Bereiche diese besuchten, wie viel Zeit sie auf der Webseite verbrachten sowie über Probleme, denen sie begegneten, wie zum Beispiel Fehlermeldungen. Dies hilft uns, die Performance unserer Webseiten zu verbessern.
    1. Adobe Analytics:
      Adobe Analytics setzt Cookies ein, um Ihr Nutzungsverhalten auf der Upfield-Webseite zu analysieren. Hierzu wird Ihre Cookie-ID, IP-Adresse und Ihr Nutzungsverhalten von Adobe Systems Software Ireland Ltd. für Upfield erhoben und verarbeitet. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.adobe.com/de/privacy/cookies.html. Wie sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie unter: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.htm.

    2. Bitly:
      Bitly setzt Cookies ein, um die Marketingaktivitäten von Upfield zu optimieren. Bitly Inc. erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, vor Zugriff auf die Upfield-Webseite besuchte Webseiten, Zeitpunkt der Seitenansicht und Informationen über geteilte Inhalte in Sozialen Netzwerken. Die Cookies bleiben für maximal sechs Monate erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erhalten Sie hier: http://www.bitly.com/pages/privacy.

    3. Cloudflare:
      Cloudflare Inc. setzt Cookies ein, um die Upfield-Webseite vor gefährlichen Angriffen zu schützen. Cloudflare Inc. erhebt und verarbeitet hierzu für Upfield Ihre Log-Daten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://www.cloudflare.com/security-policy/.

    4. Google Analytics:
      Diese Webseite setzt Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Google Analytics setzt einen Cookie auf Ihrem Computer, um Sie auf anonymisierter Basis wiederzuerkennen, wenn Sie auf eine bestimmte Webseite zurückkehren. Google nutzt diese durch das Cookie erhaltenen Informationen, um ein Profil zu speichern, welche Seiten Sie innerhalb einer Session besucht haben.

      Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google Inc. jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für die USA fehlt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission im Sinne des Art. 45 Abs. 1 DS-GVO. Google Inc. ist allerdings nach dem EU U.S. Privacy Shield zertifiziert, sodass eine Übermittlung gemäß Art. 46 Abs. 2 Buchst. f) DS-GVO erfolgen darf (Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Europäischen Kommission vom 12. Juli 2016). Google fungiert als Auftragsverarbeiter von Upfield und analysiert die erhaltenen Daten nur im Auftrag von Upfield. Upfield verwendet die von Google Analytics erhaltenen Daten für die Geschäftsplanung, für die eigene Geschäftstätigkeit sowie für Marketingmaßnahmen, um besser nachvollziehen zu können, wie der Inhalt unserer Webdienste und das damit verbundene Erlebnis verbessert werden können.

      Sie können der Erhebung Ihrer Daten durch dieses Cookie durch den Download und die Installation des folgenden Browser Plugins widersprechen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.
      Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung seiner Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: cookie policy.

      Weitere Informationen über dieses Cookie erhalten Sie hier:
      http://www.google.com/intl/en/privacypolicy.html.

    5. Google Remarketing:
      Google Remarketing setzt Cookies ein, um Ihnen relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Rahmen des Tools werden Ihre IP-Adresse, Cookie ID, Referral URL und Nutzungsdaten bezüglich der Upfield Website von Google Inc. (USA) erhoben und verarbeitet, um anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt zu werden. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 1.iv. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://support.google.com/adwords/answer/2453998?hl=de.
      Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?sig=ACi0TCgUMvH0fNQifQawXEb17FlZOxYKwUD5OR8Ov0qXvgE6iz2sl1TuHIAgqY62GgsZi3WBRETaC3LYQQp9KQfLKBvXVLi_y1lGydYCqyWlbC0x5wGJ8v4&hl=de .
    6. Google Dynamic Remarketing:
      Google Dynamic Remarketing setzt Cookies ein, um Ihnen relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Rahmen des Tools werden Ihre IP-Adresse, Cookie-ID, Referral URL und Nutzungsdaten bezüglich der Upfield Website von Google Inc. (USA) erhoben und verarbeitet, um anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt zu werden. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 1.iv. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://support.google.com/adwords/answer/6077124?hl=de . Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?sig=ACi0TCgUMvH0fNQifQawXEb17FlZOxYKwUD5OR8Ov0qXvgE6iz2sl1TuHIAgqY62GgsZi3WBRETaC3LYQQp9KQfLKBvXVLi_y1lGydYCqyWlbC0x5wGJ8v4&hl=de .
    7. Google Similar Audiences:
      Google Similar Audiences verwendet Ihre Daten, die im Rahmen von Google Remarketing, Google Dynamic Remarketing oder Google Customer Match erhoben und verarbeitet werden, um weitere Nutzer mit Google-Konten zu ermitteln, die ähnliche Interessen wie Sie haben. Diesen „ähnlichen Nutzern“ werden ebenfalls gezielt Produktempfehlungen gezeigt. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://support.google.com/adwords/answer/2676774?hl=de.
      Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?sig=ACi0TCgUMvH0fNQifQawXEb17FlZOxYKwUD5OR8Ov0qXvgE6iz2sl1TuHIAgqY62GgsZi3WBRETaC3LYQQp9KQfLKBvXVLi_y1lGydYCqyWlbC0x5wGJ8v4&hl=de .
    8. Metrixlab:
      Metrixlab setzt Cookies ein, um die Upfield-Werbung zu optimieren. Metrixlab erhebt und verarbeitet die Unique Panelists ID sowie Umfrageergebnisse für Upfield. Die Cookies bleiben für maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erhalten Sie hier: https://www.metrixlab.com/privacy-3rd-party/.
    9. Microsoft:
      Microsoft Corporation setzt Cookies und Webbeacons ein, um den Erfolg von Werbeanzeigen zu analysieren und interessenbasierte Werbung zu schalten. Microsoft Corporation erhebt und verarbeitet hierzu für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement. Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://choice.microsoft.com/en-us/opt-out.
    10. New Relic:
      New Relic, Inc. setzt Cookies ein, um Browserinformationen, wie die Ladezeiten der Upfield-Webseite, für Upfield zu erheben und zu verarbeiten. Die Cookies bleiben bis zum Ende der Session erhalten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://docs.newrelic.com/docs/browser/new-relic-browser/page-load-timing-resources/new-relic-cookies.
    11. Omniture / Site Catalyst:
      Adobe Analytics setzt Cookies ein, um Ihr Nutzungsverhalten auf der Upfield-Webseite zu analysieren. Hierzu wird Ihre Cookie-ID, IP-Adresse und Ihr Nutzungsverhalten von Adobe Systems Software Ireland Ltd. für Upfield erhoben und verarbeitet. Weitere Informationen erfahren Sie unter: http://www.adobe.com/de/privacy/cookies.html. Wie sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie unter: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html.
    12. pixel.quantserve.com:
      Quantcast setzt Cookies ein, um Ihr Nutzungsverhalten auf der Upfield-Webseite zu analysieren und Ihnen gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. Quantcast verarbeitet und erhebt für Upfield Ihre Cookie-ID, IP-Adresse, Nutzungsdaten, Browserinformationen und Geolocation-Daten. Die Cookies bleiben bis zu 13 Monaten erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erhalten Sie hier: https://www.quantcast.com/privacy/.
    13. Unica (jetzt IBM Marketing Software):
      IBM setzt Cookies ein, um real-time advertising zu ermöglichen und Ihnen gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. IBM erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.ibm.com/privacy/details/de/de/#section_6.
    14. Wordpress Stats:
      Wordpress Stats setzt Cookies ein, um Statistiken über die Benutzung der Upfield-Webseite auf Wordpress zu erstellen. Hierzu erhebt und verarbeitet Automattic, Inc. Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://de.wordpress.org/plugins/wp-statistics/
  2. Funktionalität
    Wir setzen die folgenden Funktionalitäts-Cookies ein. Durch diese Cookies können sich unsere Webseiten die von Ihnen getroffenen Entscheidungen merken (zum Beispiel Ihren Benutzernamen, Ihre Sprache oder die Region, in der Sie leben), um Ihnen eine stärker personalisierte Online-Erfahrung zu bieten. Sie können außerdem Nutzern ermöglichen, Videos anzusehen, Games zu spielen und mit sozialen Werkzeugen wie Blogs, Chatrooms und Foren zu interagieren.
    1. Add This:
      AddThis setzt Web-Widgets ein, damit Sie Links zu unseren Inhalten für soziale Netzwerke erstellen und teilen können. Oracle Corporation erhebt und verarbeitet Ihre IP-Adresse, Mobile Ad ID, Ihren Browser-Typ, die Spracheinstellungen Ihres Browsers, den Zeitpunkt, an dem Sie unsere Webseite besucht haben, Informationen über Ihr Surfverhalten auf unserer Webseite, Geolocation-Daten sowie Informationen über Ihre Nutzung der AddThis-Tools für Upfield, um die Auswahl von Werbung für Sie zu verbessern. Die Cookies bleiben maximal 2 Jahre erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy.
      Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://www.addthis.com/privacy/opt-out.
    2. Linkedin.com:
      Informationen erhalten Sie unter: http://www.linkedin.com/legal/cookie-policy?trk=hb_ft_cookie
    3. Pinterest:
      Pinterest setzt Pixels ein, um Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren und gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. Pinterest erhebt und verarbeitet dazu Informationen zu Käufen, die von Pinterest-Nutzern kommen. Die Cookies blieben maximal drei Jahre erhalten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://help.pinterest.com/en/articles/personalization-and-data#info-ad.
    4. Tumblr:
      Informationen erhalten Sie unter: http://www.tumblr.com/policy/en/privacy.
    5. Twitter:
      Twitter setzt Widgets ein, um Inhalte für Sie zu personalisieren. Twitter Inc. erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID, Browserinformationen, Nutzungsdaten und Geolocation-Daten. Die Cookies bleiben für maximal 10 Tage erhalten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://twitter.com/privacy?lang=en.
    6. YouTube:
      YouTube ist eine Plattform von Google Inc. zum Hosten und Teilen von Videos. Durch die eingebetteten YouTube-Videos auf Upfield-Webseiten werden Cookies von YouTube gesetzt, um Ihnen gezielt Werbung auf den Google-Webseiten zu präsentieren. Hierzu wird Ihre Cookie-ID, IP-Adresse, Geräteinformationen, Geolocation-Daten und Ihr Nutzungsverhalten von Google Inc. für Upfield erhoben und verarbeitet. Die Cookies bleiben bis zu sechs Jahre erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
    7. Yummly:
      Informationen erhalten Sie unter: http://www.yummly.com/privacy/.
  3. Targeting-/Werbecookies
    Wir setzen die folgenden Targeting-/Werbecookies ein. Diese Cookies dienen dazu, Inhalte bereitzustellen, die für Sie und Ihre Interessen mehr Relevanz haben. Sie können dazu verwendet werden, gezielte Werbung bereitzustellen oder die Häufigkeit zu beschränken, mit der Ihnen eine Werbung angezeigt wird. Sie helfen uns außerdem dabei, die Wirksamkeit von Werbekampagnen auf Upfield- und Nicht-Upfield-Webseiten zu messen.
    1. Adform:
      Adform Inc. setzt Cookies ein, um die Einblendung von Upfield-Werbung zu optimieren und zu analysieren. Adform erhebt und verarbeitet für Upfield dazu Ihre Cookie-ID, IP-Adresse, Geräteinformationen, Geolocation-Daten und Nutzungsdaten. Die Cookies bleiben für maximal 2 Monate erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://site.adform.com/privacy-policy/en/.
    2. Adition:
      Adition technologies AG setzt Cookies ein, um die Einblendung von Upfield-Werbung zu optimieren. Adition erhebt und verarbeitet für Upfield dazu die Anzeigenhäufigkeit und das Anzeigedatum von Werbemitteln, den benutzten Browser und das installierte Betriebssystem. Weitere Informationen und wie sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.adition.com/kontakt/datenschutz.
    3. Adnxs.com:
      AppNexus Inc. setzt Cookies ein, um real-time advertising zu ermöglichen und Ihnen gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. AppNexus Inc. erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Nutzungsdaten und Browserinformationen. Die Cookies bleiben bis zu 18 Monate erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.appnexus.com/en/company/platform-privacy-policy.
    4. Adscale:
      Adscale setzt Cookies ein, um real-time advertising zu ermöglichen und Ihnen gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. Ströer Media Deutschland GmbH erhebt und verarbeitet dazu für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten. Weitere Informationen erfahren Sie unter: http://www.stroeer.de/service/datenschutz.html.
    5. Affilinet:
      Affilinet GmbH setzt einen Affilinet-Cookie und ein Affilinet-Pixel ein, um Affiliate-Marketing zu ermöglichen. Das Verfahren ist wie folgt: Der Affilinet-Cookie wird auf einer Partner-Website von Upfield gesetzt, von der aus Sie zur Upfield-Website gelangen. Durch den Affilinet-Cookie wird eine Cookie ID, Publisher ID sowie weitere Informationen über den Link (Linktyp und Identifikationsnummer) für Upfield erhoben und verarbeitet. Der Affilinet-Cookie bleibt bis zu 60 Tage auf Ihrem Gerät erhalten. Wenn Sie sich dann auf der Upfield-Website für den Newsletter (z.B. von einfachlecker.de) angemeldet und in unserer Bestätigungs-Email für den Newsletter auf den Bestätigungs-Link geklickt haben, wird der Affilinet-Pixel gesetzt. Durch den Affilinet-Pixel wird Ihre Unique User ID, IP-Adresse sowie Informationen zur Domain und Ihrer Anmeldung zu dem entsprechenden Upfield-Newsletter für Upfield erhoben und verarbeitet. Die Daten, die durch den Cookie und den Pixel erhoben werden, werden zusammen an die Affilinet GmbH übertragen, um die Verwaltung der Affiliate-Partnerschaften von Upfield zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.affili.net/de/publisher/plattform/tracking.
    6. AGOF / Infonline:
      INFOnline GmbH setzt Cookies ein, um die Reichweite der Upfield-Webseite zu messen. Hierzu erhebt INFOnline GmbH Ihre gekürzte IP-Adresse und Cookie-ID. Die Cookies bleiben für maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.infonline.de/datenschutz/allgemeine-datenschutzinformationen/.
    7. Amazon:
      Amazon Inc. setzt Cookies ein, um Ihnen relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Die Cookies werden verwendet, damit Upfield am Affiliate Marketing Programme von Amazon Inc. teilnehmen kann. Amazon erhebt und verarbeitet Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten für Upfield. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy/175-9537029-3178536?ie=UTF8&nodeId=468496 .
    8. App Nexus:
      AppNexus Inc. setzt Cookies ein, um real-time advertising zu ermöglichen und Ihnen gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. AppNexus Inc. erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Browserinformationen und Nutzungsdaten. Die Cookies bleiben bis zu 18 Monate erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.appnexus.com/en/company/platform-privacy-policy.
    9. Criteo:
      Criteo GmbH setzt Cookies ein, um Ihnen personalisierte Werbung zu präsentieren. Criteo GmbH erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID, Geräteinformationen und Nutzungsdaten. Die Cookies bleiben für maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://www.criteo.com/de/privacy/.
    10. Doubleclick.net:
      Double Click setzt Cookies ein, um Ihnen relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Rahmen des Tools werden Ihre gekürzte IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten bezüglich der Upfield-Webseite von Google Inc. (USA) für Upfield erhoben und verarbeitet, um die Auswahl von Werbung für Sie zu verbessern und Ihre Nutzung der Upfield-Webseiten zu analysieren. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 1.iv. Die Cookies bleiben maximal zwei Jahre erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?hl=en-GB&sig=ACi0TChMUTU8sqpyV3B1K4xM1gO_RHARTZw4fJn6jVrJIRUrbXson20dmAFbA8Vn6Vq7j1RiRS5_Yu4zx2lrojYRgtkvifbU9ekn_-MK3WBXXVBRIUixyYY .
    11. Double Click Ad Exchange:
      Double Click Ad Exchange ist ein Online-Marktplatz und ermöglicht es durch die Verwendung von Cookies in Echtzeit relevante Werbung zu präsentieren. Im Rahmen des Tools werden Ihre gekürzte IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten bezüglich der Upfield-Webseite von Google Inc. (USA) für Upfield erhoben und verarbeitet, um Werbung für Sie auszuspielen. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 1.iv. Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?hl=en-GB&sig=ACi0TChMUTU8sqpyV3B1K4xM1gO_RHARTZw4fJn6jVrJIRUrbXson20dmAFbA8Vn6Vq7j1RiRS5_Yu4zx2lrojYRgtkvifbU9ekn_-MK3WBXXVBRIUixyYY .
    12. Facebook Website Custom Audience:
      Facebook Website Custom Audience setzt einen Cookie und ein Pixel ein, damit Ihnen gezielt Werbeinhalte geschaltet werden können, wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen: Facebook Ireland Limited erhebt und verarbeitet dazu Ihre gekürzte IP-Adresse, Cookie-ID, Pixel-ID, Nutzungsdaten, Informationen über Ihre Browsing Session, die URL der von Ihnen besuchten Webseite, ,Ihr weiteres Surfverhalten (also Webseiten, die sie nach den Upfield-Webseiten besuchen), den Seitenstandort, die Referrer-URL, User Agent und das von Ihnen verwendete Betriebssystem („Fb-Website-Custom Daten“). Wenn schon ein Facebook-Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert ist, ordnet Facebook die Fb-Website-Custom Daten diesem existierenden Cookie zu und kann Ihnen auf diese Weise bei Ihrem nächsten Besuch von Facebook passende Upfield-Werbung einspielen. Facebook Ireland Limited übermittelt Ihre Fb-Website-Custom Daten an Facebook, Inc. in den USA. Für die USA fehlt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission im Sinne des Art. 45 Abs. 1 DS-GVO. Facebook, Inc. ist allerdings nach dem EU U.S. Privacy Shield zertifiziert, sodass eine Übermittlung gemäß Art. 46 Abs. 2 Buchst. f) DS-GVO erfolgen darf (Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Europäischen Kommission vom 12. Juli 2016). Ihre Fb-Website-Custom Daten werden von Facebook maximal 180 Tage verarbeitet. Upfield und Facebook Ireland Limited sind für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Fb-Website-Custom Daten zuständig. Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/ und hier https://en-gb.facebook.com/business/a/online-sales/custom-audiences-website. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der Fb-Website-Custom Daten widerrufen, indem Sie hier in unserer Cookie Consent Box „Cookies und Analyse „Aus““ wählen.
    13. Google Tag Manager:
      Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden können. Das Tool selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese personenbezogenen Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 1.iv. Weitere Informationen erfahren Sie unter: https://www.google.de/tagmanager/faq.html.
    14. Nielsen NetRatings Site Census:
      Nielsen NetRatings Site Census setzt Cookies ein, um ein besseres Verständnis Ihres Nutzungsverhaltens auf der Upfield-Webseite zu erhalten. The Nielsen Company erhebt und verarbeitet für Upfield die besuchten Seiten, Dauer der Seitenansichten, Quantifizierung der angeklickten Werbeeinblendungen (Ad Click-Through), vor Zugriff auf die Upfield-Webseite besuchte Webseiten und Einzelheiten zu Ihrem Browser (einschließlich IP-Adressen oder Browser-Konfigurationen). Weitere Informationen und wie sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie unter: http://www.nielsen-online.com/corp.jsp?section=leg_scs_de&nav=2 .
    15. Outbrain:
      Outbrain UK Limited setzt ein Widget ein, um Sie auf weiterführende Inhalte hinzuweisen, die im Zusammenhang mit dem von Ihnen aufgerufenen Inhalt steht. Outbrain UK Limited erhebt und verarbeitet Ihre IP-Adresse und Nutzungsdaten für Upfield. Die Cookies bleiben maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.outbrain.com/de/legal/privacy.
    16. Quisma.com:
      Quisma GmbH setzt Cookies ein, damit Ihnen gezielt Werbeinhalte zur Verfügung gestellt und Online-Werbekampagnen durchgeführt und analysiert werden können. Quisma GmbH erhebt und verarbeitet hierzu Ihre IP-Adresse, Nutzungsdaten, Browserinformationen, ob Sie mit Werbeanzeigen interagieren und nach welchen Schlüsselwörtern Sie suchen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://privacy.quisma.com/datenschutz/quisma-technologien/. Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://privacy.quisma.com/cookie-opt-out/.
    17. Rubicon:
      Rubicon Project Inc. setzt Cookies ein, um Ihnen personalisierte Werbung zu präsentieren. Rubicon erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Geräteinformationen. Die Cookies bleiben maximal sechs Monate erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://rubiconproject.com/privacy/.
    18. SmartAdserver:
      SmartAdserver setzt Cookies und Webbeacons ein, um Ihnen gezielt Werbung zu präsentieren. SmartAdserver erhebt und verarbeitet für Upfield hierzu Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Browserinformationen. Die Cookies bleiben für maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://smartadserver.com/company/privacy-policy/.
    19. Turn:
      Turn Inc. setzt Cookies ein, um Ihnen relevantere Werbeanzeigen zu präsentieren. Turn Inc. erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse und Nutzungsdaten. Die Cookies bleiben so lange, wie aus administrativen und compliance Gründen notwendig, erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://www.turn.com/trust.
    20. Yieldlab:
      Yieldlab AG setzt Cookies ein, um die Einblendung von Werbemitteln, die durch Upfield geschaltet werden, für Sie auszusteuern und zu optimieren. Außerdem nutzt Yieldlab AG gespeicherte Cookie-Informationen für statistische Erhebungen. Yieldlab erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre Cookie-ID, IP-Adresse, technische Informationen, z.B. die Anzeigenhäufigkeit und das Anzeigedatum von Werbemitteln, den benutzten Browser oder das installierte Betriebssystem. Die Cookies bleiben für maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: http://www.yieldlab.de/meta-navigation/datenschutz/.
  4. Andere Cookies und Analytics Tools
    Wir setzen die folgenden weiteren Cookies ein. Diese lassen sich nicht den oben dargestellten Kategorien zuordnen. Wir haben für Sie im Folgenden beim jeweiligen Cookie den jeweiligen Zweck des Cookies beschreiben.
    1. Atlas:
      Atlas Inc. setzt Cookies ein, um die Einblendung von Upfield-Werbung zu optimieren und zu analysieren. Atlas erhebt und verarbeitet für Upfield dazu Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Ihr Nutzungsverhalten.
      Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://atlassolutions.com/cookie-policy/.
    2. CookieQ:
      Baycloud Systems Limited setzt Cookies ein, um aufzuzeichnen, auf welchen Seiten Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Baycloud Systems Limited erhebt und verarbeitet hierzu Ihre IP-Adresse und Cookie-ID für Upfield. Die Cookies bleiben für maximal 30 Tage erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://cookieq.eu/privacy.
    3. Disqus:
      Disqus Inc. setzt Cookies ein, um Ihnen personalisierte Werbung zu präsentieren. Disqus Inc. erhebt und verarbeitet für Upfield Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Nutzungsdaten. Weitere Informationen erfahren Sie hier: https://help.disqus.com/customer/en/portal/articles/466259-privacy-policy.
    4. Google Maps:
      Google Maps, ein Kartendienst von Google Inc., setzt Cookies ein, um Ihnen interaktive Karten anzuzeigen. Hierzu erhebt und verarbeitet Google Inc. Ihre IP-Adresse und Daten über Ihre Nutzung von Google Maps für Upfield. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://support.google.com/maps/answer/2839911?hl=en&rd=3&visit_id=0-636314750837390780-443465504 .
    5. Sizmek:
      Sizmek, Inc. setzt Cookies ein, um Ihnen gezielt Werbeanzeigen zu präsentieren. Sizmek verarbeitet und erhebt Ihre IP-Adresse, Nutzungsdaten und Ihr Geolocation-Daten bezüglich der Upfield-Webseite, um die Auswahl von Werbung für Sie zu verbessern und Ihre Nutzung der Upfield-Webseiten zu analysieren. Die Cookies bleiben bis zu 90 Tage nach der letzten Interaktion mit Ihnen erhalten. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.sizmek.com/privacy-policy/optedin/.
    6. Spotify:
      Spotify AB setzt Widges ein, um Ihnen personalisierte Inhalte und Werbung zu präsentieren. Spotify AB erhebt und verarbeitet hierzu für Upfield Ihre IP-Addresse, Cookie-ID und Ihr Nutzungsverhalten auf der Upfield-Webseite. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.spotify.com/uk/legal/privacy-policy/.
    7. Vimeo:
      Durch die eingebetteten Vimeo-Videos auf Upfield-Webseiten werden Cookies von Vimeo Inc. unterbreitet, um Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren und Ihnen gezielt Werbung zu präsentieren. Hierzu wird Ihre IP-Adresse, Cookie-ID und Ihr Nutzungsverhalten von Vimeo Inc. für Upfield erhoben und verarbeitet. Weitere Informationen und wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie unter: https://vimeo.com/cookie_policy.
    8. Zanox:
      Zanox setzt Cookies ein, um den Erfolg von Werbemitteln zu analysieren. AWIN AG erhebt und verarbeitet für Upfield hierzu die Cookie-ID, IP-Adresse und Informationen darüber, wann von einem Endgerät ein bestimmtes Werbemittel angeklickt wurde. Die Cookies bleiben maximal ein Jahr erhalten. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy.
  5. Social Plug-Ins

    Auf unserer Webseite werden Social Plugins („Plugins“) von sozialen Netzwerken verwendet. Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite zu erhöhen, sind die Plugins nicht uneingeschränkt, sondern lediglich unter Verwendung eines HTML-Links (sogenannte „Shariff-Lösung“ von c‘t) in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt wird. Klicken Sie auf einen der Plugins, öffnet sich ein neues Fenster Ihres Browsers und ruft die Seite des jeweiligen Anbieters des sozialen Netzwerks auf, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Login-Daten) das Plugin betätigen können. Dann bekommt dieses seine Funktionalität und es wird unmittelbar eine Verbindung mit den Servern des Anbieters des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt. Dabei werden personenbezogene Daten von Ihnen (u.a. Ihre IP-Adresse und Cookie-ID) an den jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerks (vgl. unten) übertragen und in den USA verarbeitet. Für die USA fehlt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission im Sinne des Art. 45 Abs. 1 DS-GVO. Viele Anbieter sind nach dem EU U.S. Privacy Shield zertifiziert, sodass eine Übermittlung gemäß Art. 46 Abs. 2 Buchst. f) DS-GVO erfolgen darf (Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Europäischen Kommission vom 12. Juli 2016). Bitte prüfen Sie hierzu die Angaben der jeweiligen sozialen Netzwerke. Außerdem verwenden die Plugins Cookies. Durch die Plugins werden Ihnen personalisierte Werbung und interessengerechte Inhalte in den sozialen Netzwerken präsentiert. Details zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter des sozialen Netzwerkes auf deren Seiten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte unseren weiteren Hinweisen beim jeweiligen Plugin-Button und den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

    Facebook: https://www.facebook.com/policy.php
    YouTube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
    Twitter: https://twitter.com/privacy?lang=en

  6. Markenkommunikation per Anzeige auf Social Media Websites oder auf sonstigen Partnerwebsites von Anbietern verhaltensbasierter Werbung
    Mit Ihrer gesonderten Einwilligung, die wir getrennt von der Cookie-Einwilligung einholen, setzen wir folgende Tools zur Markenkommunikation auf Social Media Websites oder auf sonstigen Partnerwebsites von Anbietern verhaltensbasierter Werbung ein:
    1. Facebook Custom Audience:
      Mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis setzen wir das Analyse-Tool Facebook Custom Audience ein. Mit Facebook Custom Audience können wir Ihnen über Facebook gezielt Werbeinhalte einblenden, wenn Sie Facebook nutzen und sich dort aufhalten. Hierzu gleichen wir Adresse verschlüsselt (als “Hashwert”) mit Facebook Ireland Limited ab. Bei einer Übereinstimmung – also wenn Sie mit der gleichen E-Mail-Adresse Facebook nutzen – können wir Ihnen auf Facebook Werbung für Upfield-Produkte angezeigen, um Ihnen die optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Facebook Ireland Limited übermittelt Ihre gehashte E-Mail-Adresse an Facebook, Inc. in den USA. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 3.xii. Facebook speichert Ihre E-Mail-Adresse für maximal 180 Tage. Bei keiner Übereistimmung – also wenn Sie kein Facebook Account haben oder Facebook mit einer anderen E-Mail-Adresse nutzen – wird Ihre E-Mail-Adresse von Facebook nicht weiter genutzt und gelöscht. Sie erhalten dann auch keine personalisierte Werbung für Upfield-Produkte auf Facebook. Weitere Informationen erhalten Sie hier:

      und

      Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier:

      Ihre E-Mail-https://www.facebook.com/about/privacy/ https://en-gb.facebook.com/business/a/custom-audiences https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=. .
    2. Google Customer Match:
      Mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis setzen wir das Analyse-Tool Google Customer Match ein. Mit Google Customer Match können wir Ihnen über das Google Displaynetzwerk gezielt Werbeinhalte einblenden, wenn Sie sich auf einer Partnerseite im Google Displaynetzwerk aufhalten. Hierzu gleichen wir Ihre E-Mail-Adresse verschlüsselt als Hashwert mit Google Inc. (USA) ab. Bei einer Übereinstimmung – also wenn Sie ein Google-Konto mit der gleichen E-Mail-Adresse nutzen – wird Ihnen im Google Displaynetzwerk Werbung für Upfield-Produkte angezeigt, um Ihnen Ihre optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Bei keiner Übereinstimmung – also wenn sie keine Google E-Mail-Adresse haben – wird Ihre E-Mail-Adresse von Google nicht weiter genutzt und gelöscht. Sie erhalten dann auch keine personalisierte Werbung für Upfield-Produkte im Google Displaynetzwerk. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt.
    3. Google Customer Match:
      Mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis setzen wir das Analyse-Tool Google Customer Match ein. Mit Google Customer Match können wir Ihnen über das Google Displaynetzwerk gezielt Werbeinhalte einblenden, wenn Sie sich auf einer Partnerseite im Google Displaynetzwerk aufhalten. Hierzu gleichen wir Ihre E-Mail-Adresse verschlüsselt als Hashwert mit Google Inc. (USA) ab. Bei einer Übereinstimmung – also wenn Sie ein Google-Konto mit der gleichen E-Mail-Adresse nutzen – wird Ihnen im Google Displaynetzwerk Werbung für Upfield-Produkte angezeigt, um Ihnen Ihre optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Bei keiner Übereinstimmung – also wenn sie keine Google E-Mail-Adresse haben – wird Ihre E-Mail-Adresse von Google nicht weiter genutzt und gelöscht. Sie erhalten dann auch keine personalisierte Werbung für Upfield-Produkte im Google Displaynetzwerk. Zu Hinweisen über mögliche US-Transfers personenbezogener Daten schauen Sie bitte unter Abschnitt 1.iv. Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/ und https://support.google.com/adwords/answer/6379332?hl=de Wie Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen können, erfahren Sie hier: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?sig=ACi0TCgUMvH0fNQifQawXEb17FlZOxYKwUD5OR8Ov0qXvgE6iz2sl1TuHIAgqY62GgsZi3WBRETaC3LYQQp9KQfLKBvXVLi_y1lGydYCqyWlbC0x5wGJ8v4&hl=de .